Das Buch


 

Johannes Cernota (Zeichnungen)

Wolfgang Jansen (Texte)

 

Die Osenzwerge

 

 

 Es handelt von jenen ausgebufften Osenzwergen, die in den Hatter Osenbergen und auch sonst überall auf der Welt ihr Wesen und Unwesen treiben, und von den oberdoofen Hunteriesen, die sie in der Schlacht von Colnrade vollständig unterrumpelt haben und ihnen seitdem klaglos zu Diensten sind.

 

Man erfährt alles Wünschenswerte über das Treiben der Zwerge, nicht nur, wie sie in der sog. Osenwerdung (Genesis) Osen wurden – nein,  wir sehen sie auch im Osmannenreich, auf der Osterinsel, natürlich am Kistenberg und sogar beim Kölner Karneval, wo jedes Jahr ein von den Rheinländern geklauter

Osenmontagszug stattfindet.

 

Auch pflegen sie als Vollprofis das edle Fußballspiel in ihrer eigenen Arena 'Auf Schlacke' und viele andere Sportarten, sie machen Musik (jeder kennt die Toten Osen) und ihren täglichen Schabernack. Man sieht nicht nur Sitten und Bräuche, sondern auch Titten und Bäuche. Im Grunde also braucht jeder halbwegs vernünftige Mensch dieses Buch!

 

Das Buch ist im Eigenverlag der Osenzwerge GbR erschienen,

kostet € 15,00 und ist über den Buchhandel zu beziehen

(ISBN 978-3-00-021368-7)

 

Selbstverständlich kann das Buch auch direkt bei uns geordert werden, zum oben genannten Preis

zuzüglich der Versandkosten.

Bestellungen sind zu richten an:

Osenzwerge GbR • Landschulheimweg 14 • D-26209 Sandkrug

oder per Emil direkt an info@osenzwerge.de

 

Übrigens:

In Sandkrug könnt Ihr das Buch in der "Paperbox" an der Astruper Straße erwerben.