Osenfestspiele 2018

am 2. und 3. November im Dingsteder Krug


Herzlich willkommen zu den 2. Osenfestspielen!

Freuen Sie sich auf zwei wunderbare Abende, die ganz im Zeichen unseres Mottos stehen: „Kleinkunst+Musik+Essen+Geselligkeit“

 

Die Festspiele finden in diesem Jahr zum ersten Mal im Dingsteder Krug statt, der ein wie gemaltes Ambiente für diese famOse Veranstaltung bietet.


Zur Kleinkunstgala „Wettbewerb um den Goldenen Osen“ treten drei hochkarätige Künstler an, die nicht nur eine Menge Bühnenerfahrung besitzen, sondern allesamt schon Kleinkunstpreise und erfolgreiche Fernsehauftritte feiern konnten. Erleben Sie einen äußerst humorvollen Abend und küren Sie als Publikum die Preisträger des Goldenen, des Silbernen und Bronzenen Osen!

 

Am zweiten Abend laden wir zum Osen Festball ein, zu einer rauschenden Ballnacht im Dingsteder Krug!

Das ganze Haus wird „bespielt“: der wunderschöne Saal, die gesellige Bar und die gemütliche Lounge mit ihren Kaminfeuern. Und damit man die Sektbar besuchen kann, ohne auf den einen oder anderen Tanzhit verzichten zu müssen, gibt es Tanzpausen! Ja Tanzpausen, damit der gesellige Schnack nicht zu kurz kommt.

 

Wir fühlen uns geehrt, dass Herr Dr. Christian Pundt, Bürgermeister von Hatten, und Herr Carsten Harings, Landrat des Landkreises Oldenburg, wie schon im letzten Jahr gemeinsam die Schirmherrschaft übernommen haben.

 

In diesem Jahr haben wir uns, der „Kultur & Tourismus Hatten e.V.“, der Dingsteder Krug und die Osenzwerge GbR als Veranstalter zusammengefunden, um dieses niveauvolle 2-tägige Festival stemmen zu können.

Wir heißen Sie zu den beiden Abenden herzlich willkommen und wünschen Ihnen viel Spaß, beste Unterhaltung und natürlich –

Frohe Osen!